Florian Haupt | Saxophon

Florian Haupt (1987) studierte, nach dem Bachelorstudium bei Jean-Georges Koerper an der ZHdK, an der HSLU im Pädagogik und Performance Master klassisches Saxophon. Er unterrichtet an der Musikschule Zollikon, arbeitet als freischaffender Solist in diversen Orchestern und Ensembles und ist Mitglied der beiden Saxophonquartette „nonsequence“ und „Strax bravura“. Haupt ist natürlich musikalisch und auch, als höchsgewachsener des Ensembles, rein optisch nicht mehr aus “9-Point-Inc.“ weg zu denken.

Go to link